Dipl.Ing. (FH) Holztechnik
Stephan Biebl
Mariabrunnweg 15
D-83671 Benediktbeuern

Aktuelles
Über uns
Sachverständiger für Holzschutz
Referenzen
Integrated Pest Management in Museen
Stickstoff-Technologie
Referenzen
Fachberatung Schädlingsbekämpfung und Desinfektion
Fachvorträge 2001-2016
Veröffentlichungen
Fachinformationen
Kontakt
Anfahrtsbeschreibung
Links
Rechtliches
Bisher durchgeführte Fachvorträge von 2001 bis 2016
Spezialkurse für Museumsschädlinge
München 2016
Frankfurt 2016
Berlin 2016
Berlin 2015
Themen: Integriertes Schädlingsmanagement IPM,
Schädlinge am Holz, Nager und Vögelund Bekämpfungsverfahren
DPMG (Deutsche Phytomedizinische Gesellschaft) Mitgliedertagung Sektion Vorratsschutz
Laudenbach 2015
Thema: Ovizide Wirksamkeit von sauerstoffarmen Atmosphären. Neue Erkenntnisse aus dem Materialschutz
DGmEA-Jahrestagung
Rostock 2015
Lasiusbrunneus und Camponotus in der Gebäudedämmung
Grünauer Tagung
Dresden 2015
Thema: Die Halmfliege (Thaumatomyianotata) Biologie und Abwehr
In Zusammenarbeit mit Dr. Marion Kotrba (ZSM)
International Conference on Urban Pests (ICUP)
Zürich 2014
Thema: Treatment of Wood-Boring Beetles in Oxygen-Free Atmospheres
(In Zusammenarbeit mit Ulrich Lang)
Spezialkurs für Museumsschädlinge
München 2014
Themen: Integriertes Schädlingsmanagement IPM,
Schädlinge am Holz und Bekämpfungsverfahren
International IPM Conference
Wien 2013
Thema: Art and Insects. Anoxia treatment with XXL tenting. New research findings for the
Treatment of wood-boring beetles
DPMG (Deutsche Phytomedizinische Gesellschaft) Mitgliedertagung Sektion Vorratsschutz
Freising 2013
Thema: Neue Erkenntnisse zu thermischen Verfahren im Materialschutz
DPMG (Deutsche Phytomedizinische Gesellschaft) Mitgliedertagung Sektion Vorratsschutz
Berlin 2013
Thema: Erste praktische Erfahrungen mit der Mottenverwirrtechnik Exosex SPtab
HAWK Hochschule für angewandt Wissenschaft und Kunst, Fakultät Erhaltung von Kulturgut
Hildesheim 2011
Thema: Zeitgemäße Methoden der Schädlingsbekämpfung (Stickstoff)
VFös, Verband zur Förderung ökologischer Schädlingsbekämpfung
Kempen am Niederrhein, 2010
Thema: Sonderverfahren im Holzschutz, Mikrowellen-Technologie und Feuchtegeregeltes Warmluftverfahren
Deutscher Schädlingsbekämpferverband, Herbsttagung Verband Bayern
Wien, 2010
Thema: Sonderverfahren im Holzschutz, Mikrowellen-Technologie
57. Deutsche Pflanzenschutztagung an der Humboldt-Universität
Berlin 2010
Thema: Stickstoffbehandlung gegen Materialschädlinge
Kompetenzzentrum Holzbau & Ausbau
Biberach 2008
Thema: Hausungeziefer im Denkmal
Bayerische Schlösserverwaltung, Kastellantag
München (Schloss Nymphenburg) 2008
Thema: Vorbeugung und Bekämpfung von Schadinsekten
Landesstelle der nichtstaatlichen Museen Bayerns, Fortbildungsveranstaltung
München (Schloss Nymphenburg) 2007
Thema: Monitoring und Inert-Behandlung im Museum
Bayerische Staatsbibliothek IBR Institut für Buch- u. Handschriftenrestaurierung
München 2007
Thema: Schädlingsbekämpfung und Stickstoffbehandlung
Goehring Institut Fachakademie zur Restauratorenausbildung
München 2006, 2008, 2013
Thema: Schädlingsbekämpfung in der Restaurierung
Staatliche Berufsfachschule für Geigenbau und Zupfinstrumentenmacher
Mittenwald 2006
Thema: Fachvortrag "Holzschädlinge und Holzschutz"
DPMG (Deutsche Phytomedizinische Gesellschaft) Mitgliedertagung Sektion Vorratsschutz
Grainau 2005
Thema: Praktische Erfahrungen beim Schädlingsmonitoring in einer Mühle
RESCON Erfurter Fachtage für Konservierung u. Restaurierung
Erfurt 2001
Thema: Schädlingsbekämpfung mittels Stickstoff oder Kohlendioxid
 
Gerne auch demnächst bei Ihnen.
Honorarkosten auf Nachfrage.
[ 33943 Besucher ]
[ 1 Besucher online ]